Yanagisawa Saxophon-Ligatur 'Yany Sixs' (diverse Größen)


219008

189,00 € * 216,00 € *

inkl. MwSt.

Ligatur Größe:

Unsere Detail-Infos zum Artikel:

Yanagisawa Saxophon-Ligatur 'Yany Sixs' (diverse Größen)

Yanagisawa hat mit der YANY-SIXS-Ligatur eine Blattschraube für alle Saxophon-Kautschuk-Munstücke entwickelt (Sopran, Alt, Tenor, Bariton). Die Alt-Saxophon-Ligatur passt außerdem für B-Klarinetten-Mundstücke, die Tenorsaxophon-Ligatur eignet sich auch für Alt-Klarinetten-Mundstücke. Die YANY-SIXS-Ligatur ermöglicht dem Instrumentalisten seine einzigartigen klanglichen Qualitäten zur Geltung zu bringen und sein volles Klang-Potenzial auszuschöpfen. Schaue Dir das Video zur Demonstration an...

Eigenschaften Yanagisawa Ligatur 'YANY SIXS':

  • Yanagisawa Blattschraube "YANY SIXS"
  • geeignet für Saxophon-Mundstücke aus Kautschuk
  • erhältlich für: Sopran, Alt, Tenor und Bariton
  • die Altsaxophon-Ligatur eignet sich auch für B-Klarinetten-Mundstücke mit Böhm-System 
  • die Tenorsaxophon-Ligatur eignet sich außerdem für Altklarinette
  • Material: Messing vergoldet
  • 4 Distanzstücke aus Ebonit liegen am Mundstück an
  • 4 Auflagepunkte aus Metall stabilisieren das Blatt
  • die Distanzstücke und die Auflagepunkte unterstützen die sehr freie Schwingung des Blattes
  • die Bariton Ligatur ist mit Blattkappe ausgestattet
  • für Sopran, Alt und Tenor separat dazu bestellbar: die Blattkappe YANY SIXS aus Kunststoff

Das Design der Ligatur "YANY SIXS":

Die Yanagisawa Blattschraube "YANY SIXS" verfügt über ein einzigartiges Design mit sechs räumlich angeordneten Kontaktpunkten und einem integrierten Yanagisawa "Y"-Motiv. Vier kleine, vergoldete Messingscheiben stabilisieren dabei das Blatt, halten es fest am Mundstück und gewährleisten absolute Vibrationsfreiheit. Die Ligatur schmiegt sich durch vier Ebonit-Distanzstücke (Spacer) an den Mundstücklauf. Ein umgedrehter Mechanismus mit einer Schraube ermöglicht ein gleichmäßiges Anziehen über alle Kontaktpunkte. Das sorgt für das hervorragende Ansprechverhalten. Der gravierte Sechskantschraubenkopf verleiht einen ansprechenden klassischen Touch. Er ist sozusagen das I-Tüpfelchen der Ligatur.
yanagisawa-yany-sixs-blattschraube-saxophon

Entstehung des Namens "YANY SIXS":

"YANY" stammt vom allgemein geläufigen Spitznamen der Marke YANAGISAWA, während "SIXS" ein geprägtes Wort ist, das sich von den sechs Zwischenräumen zwischen Mundstück und Blatt ableitet. Die YANY SIXS Ligatur kann nicht nur in Räumen, sondern auch in Konzertsälen und offenen Außenbereichen hervorragend eingesetzt werden. Der Saxophonist oder der Klarinettist ist in der Lage, die Schwingungen des Blattes besser zu spüren. So wird eine optimale Kontrolle erzielt und ein resonanter Klang mit starkem Kern entsteht. Profitieren Sie von der erweiterten Dynamik und Flexibilität beim Spiel mit YANY SIXS: eine Fülle von Klangfarben mit reicheren, tieferen, wärmeren Tiefen, schimmernden Mitten und leichteren, entspannten Höhen kann dadurch entstehen. Die Ligatur kann somit Ihren Ausdruck beim Spiel erheblich unterstützen.

 

Weiterführende Links zu "Yanagisawa Saxophon-Ligatur 'Yany Sixs' (diverse Größen)"
Artikel, welche wir ergänzend empfehlen:
Zuletzt angesehene Artikel: